Die BIOMAT® Agrarfolie rollt das Unkrautproblem neu auf. Die biologisch abbaubare Mulchfolie, die nachwachsende Rohfstoffe enthält, verrottet zudem einfach im Boden. Je nach Klima und regionaler Bodenbeschaffenheit weist sie eine Haltbarkeit von 8 bis 16 Wochen auf.

Die Vorteile liegen auf der Hand: Die Folie bietet einen wirksamen Unkrautschutz, ist vorteilhaft für das Wachstumsklima, verbessert etwa die Nährstoff-freisetzung, ist ein Schutz vor der Austrocknung oder ermöglicht eine bessere Erwärmung des Bodens.

Nach der Ernte können die Folienreste einfach in den Boden eingefräst oder eingepflügt werden – die Bodenmikroorganismen erledigen dann den Rest!

Die BIOMAT® Agrarfolie kann zwischen Dezember und Januar bestellt werden mit einer Standardbreite von 1,00m oder 1,40m und einer Standardlänge von 1.000m bis 2.000m pro Rolle.